Sie sind hier: Webwiki > afreshed.at

Afreshed.at - afreshed® Österreich - Die Bio-Retterbox zu dir geliefert! (1.5 von 5 Punkte)

Gehe zu Afreshed.at
Bekanntheit:
(Platz # 16497)

Sprache: deutsch

Retterbox bestellen: Lebensmittel retten und nach Hause liefern lassen. Gegen Verschwendung. Nachhaltig. 100% Bio. Aus Österreich. Grow unique!

Keywords: Afreshed Retterbox Retterkiste Lebensmittel Retten Gemüse Obst Gemüsekiste Obstkiste Bio Gmbh Liefern Lassen Österreich Regional Bestellen


Erfahrungen und Bewertungen zu Afreshed.at

Zu der Website Afreshed.at wurden insgesamt 8 Bewertungen abgegeben. Nachfolgend sind die neuesten Bewertungen aufgelistet.

1.5 von 5 Punkte

5 Sterne
0 Bewertungen
4 Sterne
1 Bewertungen
3 Sterne
0 Bewertungen
2 Sterne
1 Bewertungen
1 Sterne
6 Bewertungen

Teilen Sie Ihre Erfahrungen:


Wolfgang
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 3 Wochen
Österreich, Graz, 1 Bewertung

Das Konzept klingt gut, aber die Kommunikation mit afreshed.at funktioniert nicht, da man lediglich unpassende Textbausteine als Antwort erhält.
Die Website weist technische Mängel auf und der Link der Supportfunktion ist deaktiviert.

1 von 1 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Kommentare zur Bewertung

Rupert Maalli
Rupert Maalli kommentierte vor 3 Wochen

Ich wurde seit 26 Monaten von afreshed 14tägig mit einer Mixbox beliefert. Ich war grundsätzlich soweit zufrieden. Ab März 2024 wurde Saft angeboten. 2x wurde der Saft geliefert, aber 5x verrechnet. Urgenzen blieben unbeantwortet. Afreshed schuldet mir über 50 €. Ich habe storniert, mal sehen, was dabei herauskommt.

Beitrag kommentieren
Kundin
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 3 Monaten
Deutschland, 1 Bewertung

Die Erfahrung mit afreshed war sowohl in Bezug auf Qualität der Ware und des Kundenservices grottenschlecht.
1. Lieferung der Mixed Box erfolgte ohne Ankündigung und wurde einfach im Mehrfamilienhaus abgestellt.
Die Qualität war außerordentlich schlecht. Schimmelig usw. Fallobst hat eine bessere Qualität. Von all' dem ließ sich ein Salatkopf essen. Für diesen sollte ich 24,99€ bezahlen. Fotos der schlechten Ware wurde eingeschickt. Rechnung wurde dann kulanterweise auf 17,99€ reduziert. Für einen essbaren Salat.
Nach erneuter schriftlicher Beschwerde sollten erneut Fotos eingereicht werden.
Es wird mit copy/paste Antworten gearbeitet, die nie auf das eigentliche Anliegen eingehen.
Weitere Kiste (Inhalt bestand vorrangig aus Birnen und Aubergine) wurde außerhalb des Lieferrhythmus geliefert. Durch Abwesenheit schimmelte und lief alles vor sich hin. Nachbarin teilte mit, dass die Birnen angefressen und braun geliefert wurden.
Endlich gab es die Kündigungsbestätigung. Dennoch wurde erneut eine Box geliefert. Nach Aboende!
Diese sollte nicht berechnet werden. Wird berechnet und angemahnt.
Die Einzugsermächtigung wurde widerrufen, dennoch bucht afreshed ab. Nach Ankündigung holte ich diese Abbuchungen zurück.
Das Kundenkonto zeigt Null.
Heute wurde mit Inkasso gedroht.
Nicht nur, dass die Ware unter aller Sau ist, so ist der Kundendienst noch schlimmer.
Nachtrag: Zwischendurch erhalte ich weiterhin Lieferankündigungen per Email.
Dieses Unternehmen ist wirklich nicht zu empfehlen!!

1 von 2 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Herbert Dachs-Machatschek
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 7 Monaten
Österreich, Breitenschuetzing, 1 Bewertung

Bitte um dringenden Rückruf. Versuche Sie und die Buchhaltung seit 2 Tagen wegen einer Zahlungsaufforderung (die gravierende Fehler aufweist) telefonisch, per E-Mail zu erreichen. Heute ist nicht einmal mehr das Telefon besetzt und auf meinem Smartphone wird ihre Servicenummer mit Spam-Verdacht angeführt. Bitte um dringende Kontaktaufnahme unter ........ damit wir alles abklären können, da sie eine Frist gesetzt haben und sie es an ein Inkasso-Büro übergeben wollen. Dabei liegen die gravierenden Fehler bei afreshed. Bitte um raschen Rückruf. Also der Service und keine Rückmeldung ist unhaltbar. Schade, da die Idee gut ist und wir uns jetzt eine Alternative überlegen.

2 von 3 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Erika Zichorsky
(4 von 5 Punkte)
schrieb vor 11 Monaten
1 Bewertung

afreshed.at ist gerade dabei eine gute Idee erfolgreich zu machen. Es ist nicht alles perfekt gelaufen, aber das Team ist sehr bemüht. Gestern habe ich mein drittes Kisterl erhalten und wer sagts denn: alles perfekt!!!

2 von 2 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Karl-Heinz Krug
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
1 Bewertung

Qualität unter jeder Kritik bei der ersten Lieferung (schimmelig und faul)
Eigentlich war nach der Entschuldigung ausgemacht, dass ich nicht bewerte.

Da ich aber noch eine Kiste nehmen muss um die alte Kiste zurückgeben zu können ist eine Frechheit. Oder ich kaufe die Mehrwegkiste um 10€

Wenn so eine schlechte Ware (schimmelig und faul) bei meiner Firma rausgegangen wäre, dann hätte ich eine Lieferung kostenlos zur Verfügung gestellt

Das geht gar nicht und finde ich persönlich dreist

Einfach nur entschuldigen und auf die nächste Lieferung 20% ist hier zu wenig!

Der Fahrer hätte auch einfach vorbeikommen können und die alte Liste holen. Habe eigentlich keinen Bock mehr auf so eine Qualität.

Ausrede vom jungen Unternehmen gilt für mich nicht mit prominenter Unterstützung von gleich 5 Personen

9 von 9 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Hanna Völker
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Österreich, 1 Bewertung

Die Kurzfassung: Ich finde das Konzept großartig und hätte dieses Unternehmen sehr gerne als Kundin unterstützt. Leider war die Information auf der Website irreführend und der Kundenservice wirklich schlecht.

Die ausführliche Fassung: Auf der Website und in den FAQs wird angegeben, dass im Kundenbereich einsehen kann, wann die Retterbox geliefert wird. Nach abgeschlossener Bestellung musste ich feststellen, dass dem nicht so ist. Es wird eine Woche angegeben, während der die nächste Lieferung kommen wird. Bei einer wöchentlichen Lieferung ... wenig aussagekräftig.

Auf meine Nachfrage beim Kundenservice wurde mir mitgeteilt, dass man nicht nur für diese erste Lieferung sondern auch in Zukunft überhaupt gar nicht sagen könne, wann die Box ankommen würde. Da ich mit frischem Gemüse nichts anfangen kann, wenn ich nicht weiß, wann es kommen wird habe ich meine Bestellung storniert.

Damit fing die Erfahrung dann wirklich an, absonderlich zu werden. Mir wurde mitgeteilt, die nächste Lieferung würde auf jeden Fall erfolgen und zwar in einer Kartonschachtel, die gegen die Mehrwegkiste von meiner letzten Lieferung ausgetauscht würde. Mein Hinweis, dass ich ja noch gar keine Mehrwegkiste erhalten hatte und von meinem Widerrufsrecht Gebrauch machen wollte, wurde ignoriert.

Zum nächsten Mal hörte ich von Afreshed eine gute Woche später, und zwar in einem automatisch generiertem E-Mail das mir mitteilte die Box würde am selben Tag in wenigen Stunden geliefert werden. Das würde sie dann auch, allerdings später als angegeben und nicht an den bei der Bestellung angegebenen Abstellort sondern mitten auf den Gehsteig wo ich sie erst am nächsten Morgen fand - das Gemüse war natürlich inzwischen etwas lädiert aber unter den Umständen kann ich froh sein, dass es nicht angeknabbert oder entwendet worden war. Es war nicht einmal versucht worden, anzuläuten, um die vermeintlich in meinem Besitz befindliche Mehrwegkiste abzuholen...

Ich kann nicht glauben, dass ein junges, smartes Unternehmen so dermaßen achtlos mit Kund*innen umgeht.

8 von 10 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Enttäuschter Kunde
(2 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
Österreich, Vienna, 1 Bewertung

Ich kann diese Firma absolut nicht empfehlen! Vorweg, das gelieferte Gemüse ist grundsätzlich okay, auch wenn ich die Hälfte davon nicht mochte, bzw. die Zusammenstellung nicht gut war. Was mache ich bitte mit 8 Zitronen und 12 Orangen und dafür nur zwei Kartoffeln in einer Woche? Das ist alles andere als ausgewogen. Aber das ist wohl mein persönliches Problem.

Warum ich so eine schlechte Bewertung abgebe hat folgende Gründe:
- Auch wenn man nur eine Lieferung testweise ausprobieren will, wird man GEZWUNGEN sich 3 Wochen beliefern zu lassen. Ich habe nach der 1 Bestellung sofort storniert und trotzdem wurden mir GEGEN MEINEN WILLEN zwei weitere Kisterl geliefert die ich ausdrücklich nicht wollte.
Mag ja wohl sein, dass das so in den AGBs steht, aber damit hat man mich als Kunde nachhaltig verärgert und für immer verloren.

- Auf meine Kritik via Mail wurde nicht bzw. nur sehr halbherzig eingegangen und ich wurde mich allgemeinen Floskeln abgespeist.
Es hat schon etwas sehr amerikanisches immer mit so positiven Wohlfühl-Floskeln abgespeist zu werden. Ich persönlich bin von so etwas nur genervt.

- Einer der Haupt-Kritikpunkte ist aber, dass man weder das Gemüse auswählen kann, noch kann mans sagen wann die Lieferung ankommen soll. Es wird ein Lieferzeitraum vorgegeben der sich innerhalb von 2-3 Tagen abspielt (!!!) und die Uhrzeit kann man selbstverständlich auch nicht wählen !!!

- Den Lieferanten habe ich NIE gesehen, es wurde die Kiste nicht persönlich übergeben, sondern einfach vor dem Postkästen abgestellt und das in einer Siedlung mit zig anderen Parteien. So einen schlechten Service ist man normalerweise nur von Amazon und Co gewohnt, aber dass ein hochpreisiges junges österreichisches Start up auch so schlecht arbeitet hat mich überrascht.

- Im Endeffekt ist es für das was man bekommt überteuert, wenn man bedenkt dass man sich viele der Dinge persönlich nie kaufen würde.

Ich will mit Afreshed.at nie wieder etwas zu tun habe und bereue es aufrichtig, auf deren Werbung hereingefallen zu sein!!!

13 von 14 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein
Doris Musill
(1 von 5 Punkte)
schrieb vor 1 Jahr
1 Bewertung

Grottenschlecht: Habe nun nach einem halben Jahr der Idee eine zweite Chance gegeben. Ich wurde nicht belohnt. Die angekündigte LIeferung wurde 11 (!!!) Tage später geliefert und war verdorben. Ich streite mich nun um mein Geld, weil Afreshed keine Anstalten macht, die € 20,00 zurück zu zahlen.
Es gibt bessere Anbieter, die Obst/Gemüse nach Hause liefern. Es findet sich genug Möglichkeiten Lebensmittel zu retten. Afreshed ist keine Option.

10 von 12 Personen fanden diese Bewertung hilfreich


Bewertung kommentieren
War dieser Bericht hilfreich? Ja Nein

Bewertung schreiben
      
      
      
      
      
Bitte Website bewerten

Inhalte und Keywords

(c) Afreshed.at

Wichtige und beliebte Webseiten

Die Website mit der Startseite "Unser Zertifikat" bietet unter anderem Inhalte auf den Seiten Nachhaltigkeit, Retterbox Bestellen und Unverbindlich Testen. Nachfolgend werden die wichtigsten 10 Unterseiten von Afreshed.at aufgelistet:

# Beschreibung URL der Webseite
1. Nachhal­tig­keit /nachhal­tig­keit
2. Ret­ter­box bestel­len /ret­ter­box
3. Un­ver­bindlich testen /afres­hed-fuers-buero
4. Un­se­re Mis­sion /mis­sion
5. Un­ser Zer­tifi­kat /
6. Road­map le­sen /road­map-und-chan­ge­log
7. Offe­ne Stel­len /kar­rie­re
8. So funktio­niert afres­hed /so-funktio­niert-afres­hed
9. Wa­rum Le­bensmit­tel ret­ten? /warum-le­bensmit­tel-retten
10. Bio als Cre­do /bio-als-credo

Technische Informationen

Der Webserver mit der IP-Adresse 185.51.8.94 von Afreshed.at wird von Nessus GmbH betrieben und befindet sich in Gruenz, Österreich. Der Webserver betreibt mindestens 463 weitere Websites und wird daher als "Massenhost" eingestuft.

Die Webseiten von Afreshed.at werden von einem Apache Webserver betrieben. Die HTML Seiten wurden im neuesten Standard HTML 5 erstellt. Aufgrund keiner Angaben zur Steuerung von Webcrwalern in den Meta Daten, werden die Inhalte der Website in Suchmaschinen erfasst.

Informationen zum Server der Website

IP-Adresse:185.51.8.94
Server Betreiber: Nessus GmbH
Anzahl Websites:über 100 - weitere Webseiten mit dieser IP Adresse
Bekannteste Websites:Glemmy.at (etwas bekannt), Xon.at (etwas bekannt), Doellmann.at (etwas bekannt)
Websites für Erwachsene:1% der Websites sind nicht jugendfrei
Sprachverteilung:60% der Websites sind deutsch, 1% der Websites sind englisch

Technische Informationen zur Technologie der Website

Webserver Software: Apache
Ladezeit: 0.2 Sekunden (schneller als 90 % aller Websites)
HTML Version:HTML 5
Dateigröße:1036.48 KB (1125 im Fließtext erkannte Wörter)

Sicherheit und Einstufung

Die Website enthält keine bedenklichen Inhalte und kann sowohl von Minderjährigen als auch in der Arbeit genutzt werden.

Kriterium Einschätzung
Google Safebrowsing
Sicher
Jugendfrei
100%
Safe for Work
100%
Webwiki Bewertungen
13%

8 Bewertungen   
Server Standort
 Österreich, Gruenz
Wenig vertrauenswürdig! 25%
Disclaimer: Die Einstufung basiert auf der Auswertung öffentlicher Informationen und Nutzerbewertungen, sofern vorhanden. Alle Aussagen sind ohne Gewähr.

Ähnliche Websites

  • Biograbnerhof.at - Bio-Grab­ner­hof - regiona­ler Ge­nuss aus Linz-Land

  • Erntebauern.at - Ernte­bauern.at

  • Biologisch-aus-salzburg.at -

  • Gruene-grille.at - Die grüne Gril­le – Liefer­ser­vi­ce biolo­gischer ..

  • Gemuesekiste.at - Gemüse­kiste